ON STAGE Versteht sich als kleines (und hoffentlich aufstrebendes) e-Cine. Fans finden hier News aus allen möglichen musikalischen Genres. Daten (Tour, Konzert, Event, Festival) bezieht sich hingegen auf Metal, Rock, Punk & Mittelalter, ebenso wie bei Rezitationen, Interviews & Videos. In den Monaten, seit denen ON STAGE am Netz ist, kamen noch folgende (nicht musiknalischen) Rubriken hinzu: - Sport; Fußball sowie Wrestling - Filme - Literatur (kommt noch) und Comic-Alben
#1

WAFFE-X #002 - „The hunt for Weapon-H“ (Juli 2018)

in WAFFE X 28.05.2019 19:04
von G.H.S. • Ausbilder | 2.418 Beiträge | 3588 Punkte

Marvel.com; Panini-Comics

Was der Leser vor der Lektüre von WAFFE-X #002 wissen sollte:
Leser der verschiedenen X-Titel sind sich bereits länger über das Waffe-X-Projekt im klaren. Der erste uns bekannte Mutant von dort war Wolverine aber auch Sabretooth und beispielsweise Warpath entstammten diesem geheimen Regierungsprojekt.
Seit langer Zeit geht die Öffentlichkeit davon aus, Waffe-X habe seine Pforten für immer geschlossen.
Der Mutanten-Hasser Reverend William Stryker allerdings arbeitete weiterhin an diesem Projekt. Auf seine Initiative hin, wurden perfekt getarnte Roboter geschaffen, deren einzige Aufgabe es war, Mutanten zu finden und zu töten. Besagte Roboter waren mit einer Haut aus dem nahezu unzerstörbaren Metall Adamantium überzogen und ihre Fähigkeiten den Mutanten nachempfunden, die aus dem Projekt Waffe-X hervorgingen.
Dr Alba arbeitete an einem weiteren geheimen Projekt.
Sie injizierte einem Test-Objekt die DNA des Hulk...

WAFFE-X sind:
Old Man Logan, Lady Deathstrike, Domino, Sabretooth & Warpath!!

In WAFFE-X #002 enthaltene Comics:
- WEAPON X 17-19 (Die komplette Miniserie „The Hunt for Weapon H (2017) 7-11)

Reaktion:
Autoren: Greg Pak, Fred van Lente
Zeichner & Tusche: Marc Borstel, Ibraim Robertson
Farben: Frank D'Armata
Lettering: Claudia Sartoretti
Übersetzung: Jürgen Petz

Zum Inhalt von WAFFE X #002:
Dieses Comic-Buch enthält die komplette Kurzgeschichte „Die Jagd nach Waffe H“.
Die Geschichte beginnt mit einem LKW, welcher an einem dürftig bekleideten, jungen Mann vorbeifährt.
Der junge Mann auf der Flucht ist Weapon-H, das neueste Projekt von WAFFE-X.
Allerdings sind sich die Chefwissenschaftlerin Dr. Alba und der Direktor William Stryker über die weitere Vorgehensweise nicht einig.
Waffe-H war als Tötungsmaschine geplant und dies ist scheinbar gelungen. Die Wiegestation, an welcher der LKW haltmachte ist komplett zerstört; keine Überlebenden...
Aber auch die Helden von WAFFE-X gehen diesem Zwischenfall nach.
Vor Ort überprüfen Old Man Logan, der ursprüngliche Wolverine, der ebenso starke und wilde Sabretooth und der verstärkte Indianer James 'Warpath' Proudstar die Absturzstelle von Weapon-H. Gemeinsam mit der langfingrigen Lady Deathstrike und der Söldnerin Domino checken die nicht zimperlichen Mutanten die Sachlage.
Im Gegensatz zu Waffe-H wissen die Helden um Projekt Waffe-H, darum welch mörderische Waffe geschaffen werden sollte.
Hier befinden sich drei unzusammenhängende Gruppen bzw. Einzelpersonen, die nicht wissen, Was gerade los ist.
Waffe-H, der während dieses Comics zum zweiten Mal halb nackend alleine erwacht und weder weiß wer er ist, wieso er dort ist wo er ist, noch wo das Blut an ihm herkommt, jedenfalls ist es nicht sein Blut; Dr. Alba, die zwar für PROJEKT-WAFFE-X tätig ist, Waffe-H sucht und sich ihres eigenen Lebens nicht mehr sicher sein kann und zudem sind da die Helden wider Willen 'rund um Old-Man-Logan. Diesen haben erkannt, das hier scheinbar ein Wesen mit der Kraft eines Hulk frei herumläuft, leider haben aber auch sie keine weiteren Informationen...

Nach einem Kampf gegen Roboter treffen WAFFE-X auf den jungen Clay.
Old-Man-Logan sucht ein Gespräch, der junge Clay nicht und verwandelt sich in Waffe-H, ein Mutant der ausschaut wie ein aufgepimpter Hulk!!
Wer auf Kämpfe mit dem Gamma-Goliath steht, wird sich während der folgenden Seiten freuen, den Clay mischt die Heldentruppe so richtig auf.
Während Stryker und Dr. Alba ebenfalls einen Kampf auf Leben und Tod austragen, neckt Domino den Rest ihres Teams. Zwar ist sie die einzige ohne Selbstheilungskraft aber alle anderen liegen mit bandagierten Gliedmaßen und Verbänden auf der Krankenstation. Gewohnheitsmäßig wollen Logan und Sabretooth gleich wieder aufeinander losgehen, das Team erkennt aber auch, dass ihr Gegner sich scheinbar bewusst zurück hielt.
X23 alias Wolverine, welche von Old-Man-Logen dem eigentlichen Wolverine gerufen, zum Team stoßt, sorgt für einiges an Verwirrung, besonders bei Sabretooth.
Dr. Alba, die in die Gefangenschaft von Clay (in einer geheimen Zuflucht der Eaglestar Corporation) gerät, beginnt ihr Gegenüber stückweise einzuweihen, während Stryker weitere Roboter in Bewegung setzt die beiden auszuschalten.
Ein weiterer Kampf beginnt: Waffe-H(Clay) gegen Roboter & gegen Stryker...

Damit ist die Hälfte dieses Comibuches/ der Kurzgeschichte um.
Es zeigt sich, dass Clay alias Waffe-H ein genetisch modifizierter Supersoldat mit den Fähigkeiten von Hulk & Wolverine ist. Erschaffen wurde er als neueste Waffe von PROJEKT-WAFFE-X.
Er ist jetzt unter der Kontrolle von Dr. Alba, Stryker ist nur mehr ein Roboter-Kopf.
Alles entscheidet sich in einer fulminanten Schlacht.
Hat Dr. Alba wirklich die volle Kontrolle über Weapon-H, wird Clay töten sollte sie es verlangen; Ist Clay alias Waffe-H wirklich die gewissenlose, mörderische Waffe, als die PROJEKT-WAFFE-X ihn erschuf & last but not least, werden die unterschiedlichen Helden von WAFFE-X sich irgendwann gegenseitig aus dem Verkehr ziehen, zum Beispiel während sie eigentlich Clay beistehen und helfen wollen?

Persönlicher Kommentar zu WAFFE-X #002:
Die Ausgabe #002 ist ein Lesevergnügen, sollte es zumindest für die Meisten sein.
Ich tat mich anfangs schwer mit diesem Comicbuch, wollte ich doch in diesem Comic von den Mutanten & Anti-Helden rund um Logan lesen.
Plötzlich aber steht ein neuer Versuch aus dem PROJEKT-WAFFE-X im Mittelpunkt.
Und ganz ehrlich, eine Züchtung bestehend aus Hulk & Wolverine fand ich jetzt nicht wirklich interessant.
Aber dieses Comic hat neben dem genannten hauptsächlichen Plot natürlich noch weitere interessante Themen:
In den Reihen von WAFFE-X brodelt es, wann werden die Helden aneinander geraten, bilden sie Teams die gegeneinander arbeiten? Werden sie sich für andere Mutanten/Menschen einsetzen?

Links:
ON STAGE: Was gibt es Neues?
ON STAGE: Foren; Leichte Muse
ON STAGE: Foren; Leichte Muse > fortlaufende Serien
ON STAGE: Foren; Leichte Muse > fortlaufende Serien > WAFFEE-X


'Könnte mir bitte 'mal Jemand das Wasser reichen?!!'

Ganz der Eurige
G.H.S.

zuletzt bearbeitet 03.06.2019 15:33 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ali seo@omr
Forum Statistiken
Das Forum hat 2453 Themen und 2980 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen