ON STAGE Versteht sich als kleines (und hoffentlich aufstrebendes) e-Cine. Fans finden hier News aus allen möglichen musikalischen Genres. Daten (Tour, Konzert, Event, Festival) bezieht sich hingegen auf Metal, Rock, Punk & Mittelalter, ebenso wie bei Rezitationen, Interviews & Videos. In den Monaten, seit denen ON STAGE am Netz ist, kamen noch folgende (nicht musiknalischen) Rubriken hinzu: - Sport; Fußball sowie Wrestling - Filme - Literatur (kommt noch) und Comic-Alben
#1

AVENGERS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt)

in Was gibt es Neues? 04.12.2018 16:54
von G.H.S. • Ausbilder | 2.398 Beiträge | 3388 Punkte

AVENGERS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt)
Dezember 2018
Marvel.com; Panini Comics

In AVENGERS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt) enthaltene Comic-Hefte:
Avengers (2017) #685; Mai 2018
Avengers (2017) #686; Mai 2018

Redaktion AVENGERS #31 -“Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt):
Autoren: Mark Waid, Al Ewing, Jim Zub
Zeichner: Paca Medina
Tusche: Juan Vlasco
Farben: Jesus Arbatov
Lettering: Gianluca Pini
Übersetzung: Michael Strittmatter


Was sollte der Leser vor der Lektüre von AVERNGEFRS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt) wissen sollte:
Der Planet Erde wurde entführt.
So weit, so unschön. Zudem wurde die Erde aber auch zum Spielfeld eines Wettstreits gemacht. Von zwei der Ältestens des Universums, einst wie Brüder heute erbitterte Feinde.
Das Ziel dieses Spiels ist es den Namen des Grandmasters zu gewinnen. Die beiden Kontrahenten schicken ihre Teams BLACK ORDER und LETHAL LEGION gegeneinander in den Kampf. Die Helden der Erde sind größtenteils in einer Stase (Starre) gefangen, die ihnen jegliche Beweglichkeit nimmt. Sie gelten während des Spiels als menschliche Hürden, um dem Spiel etwas Würze zu verleihen.
Auf der Erde wurden einige Pyramoiden verteilt.
Jenes Team, welches am meisten dieser Artefakte sammelt, gewinnt. Aktuell führen die menschlichen Hürden, die unerwarteterweise bereits 2 Pyramoiden für sich sicher konnten.
Voyager, die sich zu Anfang dieses Crossovers als Gründungsmitglied der AVENGERS in die Marvel-History einbrachte, ist wie sich herausstellte die Tochter des Grandmaster. Voyager stahl den letzten verbliebenen Pyramoiden und floh mit ihm in das Behelfshauptquatier der AVENGERS. Genau dorthin ist auch der wiederauferstandene und ziemlich zornige grüne Hulk unterwegs...

Zum Inhalt von AVENGERS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt)
An drei Orten wird zu Beginn dieses Comics Spannung geboten.
Der Challenger fordert den Grandmaster hämisch auf, doch noch Etwas gegen seine drohende Niederlage zu unternehmen. Während Black Swain & Proxyma Midnight noch versuchen den Wettstreit für den Grandmaster zu entscheiden, sucht dieser lieber Hilfe bei seiner Tochter Voyager, die im Behelfs-HQ der AVENGERS ist.
Der Rest der AVENGERS liegt flach.
Nein, nicht etwa auf der faulen Haut, sondern von Hulk (dem grünen und wütenden) aus diesem Spiel herausgenommen. Hulk selbst kämpft aktuell gegen den letzten Rächer hier, der noch bei Besinnung ist. Der grüne Hulk kämpft gegen den roten Hulk: Robert Maverick. Zweiterer ist nicht mehr der jüngste. Hätte er sich selbst nicht zum Iron Hulk ge-upcradet, wäre er wohl auch chancenlos gegen die grüne Kampfmaschine. Der Kampf wogt mal in die eine, mal in die andere Richtung, bis einem der beiden Giganten die Gamma-Strahlung, welche ihn zum Hulk machte, entzogen wird.
Andernorts sammeln sich (ein weiteres Mal) die scheinbar letzten aktiven AVENGERGS: Wasp, Synapse, Citicen-V, Wonderman, Scarlet Witch.
Vision & Quicksilver stürmen als sprichwörtliche letzte Rettung in der Kampf der beiden Hulks. Während Pietro 'Quicksilver' Maximof die geschlagenen Helden rettet, tritt Vision in einen Alles entscheidenden Kampf gegen den grünen Hulk!
Voyager, die ja eine Zeit lang zwischen den AVENGERS lebte und auch deren Charaktere kennenlernte, hadert mit sich selbst. Zwar infiltrierte sie in Grandmasters Auftrag die Helden der Erde, um für ihren Vater während des Spiels einen weiteren Trumpf parat zu haben, aber sie kann nicht anders als den Bewohnern der Erde für ihren Mut Respekt zu zollen.

Hulk trifft Vision äußerst hart am Kopf, was diesen offenbar zerstört, zumindest aber Vision ausschaltet. Dr. Voodoo wird aus seiner Stase (Starre) befreit.
Auch anderenorts werden die Karten neu gemischt:
Lightning und Canonball überlegen noch, wie sie den Hulk stoppen können, noch bevor dieser Voyager und den letzten Pyramoiden findet. Doch jetzt erreichen Black Swain & Proxima Midnight (beide BLACK ORDER) den Ort des Geschehens. Obschon noch zwei weitere U.S. AVENGERS zur Hilfe herbeieilen wird den Helden schnell klar, es sind der Feinde einfach zu viele um sie alle zu besiegen.
Oder kann ein Gespräch zwischen zwei Super-Helden, beide ehemalige Mitglieder der AVENGERS dazu beitragen den äußerst wütenden Hulk zu beruhigen?
Zumindest ist dies die Hoffnung von Simon 'Wonderman' Williams, der versucht zu Dr. David Banner vorzudringen, der... hoffentlich... irgendwo noch im Hulk steckt!!
Während die U.S. AVENGERS akzeptieren müssen, das ihr Team-Mitglied Pod verstarb, treffen die von Rogue geführten AVENGERS ein, um zu helfen. Vieles steht auf des Messers' Schneide. Während der Hulk Wondermans Kopf beinahe zum Genickbruch nach hinten gestreckt hält, hadert Voyager mit ihrem Vater, dem Grandmaster und wie er sie behandelt.
Nicht einer allein kann ein Spiel gewinnen, aber mehrere zusammen. Jetzt erkennt Voyager den Sinn & Zweck von Teamwork richtig.
Dieses allerdings benötigen die AVENGERS nun auch.
Pure Gewalt kann den Hulk nicht stoppen, wie die RÄCHER erneut leidvoll in Erfahrung bringen müssen. Rogue hatte durch eine Berührung mit dem Hulk kurz Kontakt zu Dr. David Banner. Nachdem erneut der letzte AVENGER durch den Hulk niedergeschlagen wurde, steht der grüne Gigant vor dem letzten Pyramoiden.
Lediglich Voyager, die nicht (mehr) für ihren Vater den Grandmaster antritt, sondern für die AVENGERS, steht noch zwischen dem Hulk und seinem Ziel


Persönlicher Kommentar zu AVENGERS #031 - „Der letzte Kampf 05“ (Hulk gewinnt):
Verdammnis, was für ein grandioses Finale!!
Nein, noch nicht für das AVENGERS-Crossover „Der letzte Kampf“, wohl aber für das Spiel zwischen zwei der letzten Ältesten des Universums.
Der Hulk, letzter Gladiator im Spiel, hat es entschieden. Aber nicht so, wie der Challenger, für den er antrat, es gerne gesehen hätte.
Der Hulk enttäuschte den Challenger! Welche Auswirkungen hat dies auf das Ergebnis?
Voyager enttäuschte ihren Vater den Grandmaster! Welche Auswirkung hat dies für sie ?
Der Grandmaster betrog den Challenger! Welche Auswirkungen hat dies auf die Zukunft?


'Könnte mir bitte 'mal Jemand das Wasser reichen?!!'

Ganz der Eurige
G.H.S.

zuletzt bearbeitet 04.12.2018 17:21 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tujue
Forum Statistiken
Das Forum hat 2434 Themen und 2959 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen