ON STAGE Versteht sich als kleines (und hoffentlich aufstrebendes) e-Cine. Fans finden hier News aus allen möglichen musikalischen Genres. Daten (Tour, Konzert, Event, Festival) bezieht sich hingegen auf Metal, Rock, Punk & Mittelalter, ebenso wie bei Rezitationen, Interviews & Videos. In den Monaten, seit denen ON STAGE am Netz ist, kamen noch folgende (nicht musiknalischen) Rubriken hinzu: - Sport; Fußball sowie Wrestling - Filme - Literatur (kommt noch) und Comic-Alben
#1

SPIDER-MAN 2099 #005 - „Showdown in der Zukunft“ (Finale Ausgabe)

in SPIDER-MAN (2099) 15.06.2018 09:41
von G.H.S. • Ausbilder | 2.345 Beiträge | 2858 Punkte

SPIDER-MAN 2099 #005 - „Showdown in der Zukunft“ (Finale Ausgabe)
April 2018
Marvel.com; Panini Comics

Was man vor der Lektüre von SPIDER-MAN #005 wissen sollte:
In dieser, der finalen Ausgabe von SPIDER-MAN #005, sehen wir ein letztes Mal Miguel O´Hara als Spider-Man in seiner eigenen Heft-Reihe. Miguel stammt aus einer alternativen Zeitlinie, aus dem Jahr 2099.
In besagter Zukunft kämpfte Miguel O´Hara gegen seinen eigenen skrupellosen Vater Tyler Stone und dessen Firmenimperium ALCHEMAX.
Der Held arbeitet im Hier & Jetzt für PARKER INDUSTRIES, in dessen Keller eine Zeitmaschine steht.
Miguel O´Hara kämpft gegen die Terrororganisation FIST, durch dessen Anschlag Tempest (Miguels' Freundin) ins Koma fiel und die auch für das schlimme Schicksal verantwortlich sind, welches auf jene Zeitebene wartet, in der Miguel beheimatet ist.
Ein neuer Gegner steht auf dem Plan: Die zukünftigen SINISTREN SECHS, welche mit Electro '99 bereits einen Vorboten sandten. Gegen sie stehen bereit: Miguel 'Spider-Man 2099' O´Hara, Roberta 'Captain America 2099' Mendez & Sonny 'Iron Man 2099' Frisco...

In SPIDER-MAN 2099 #005 enthaltene Comics:
Spider-Man 2099 (2015) 22 (Juli 2017)
Spider-Man 2099 (2015) 23 (Juli 2017)
Spider-Man 2099 (2015) 24 (August 2017)
Spider-Man 2099 (2015) 25 (September 2017)
javascript:returnTag('')

Mitarbeiter:
Autor: Peter David
Zeichner & Tusche: Will Sliney
Farben: Rachelle Rosenberg
Lettering: Fabio Giacci
Übersetzung: Gerlinde Althoff

Der Inhalt von SPIDER-MAN 2099 #005:
Die Karten wurden scheinbar neu gemischt?
Der zukünftige Electro, gefangen im Miguel O´Haras Privatlabor bei PARKER INDUSTRIES.
Abwertend ausgedrückt ist dieser Electro nicht mehr als Computer-Programm, welches Gestalt angenommen hat. Er ist über jegliche Art der Folter erhaben.
Und genau hier kommt Lyla, Miguels Hilfsprogramm aus der Zukunft ins Spiel.
Spider-Man '99 also mit Iron Man '99 schmieden Plänet, wie sie an das Wissen von Electro '99 kommen. Aber unbemerkt von den zukünftigen Helden schmieden Lyla und Electro '99 eigene Pläne für ihre Freiheit. Wie weit sind die beiden bereit zu gehen?
Ein weiterer Spider-Man taucht auf. Er trägt Miguels ursprüngliches Kostüm.
Wesentlich wichtiger ist aber aktuell Tyler Stone, der einen Virus freisetzen will, womit er große Teile der Menschheit dahin raffen wird. Bevor Miguel 'Spider-Man' O´Hara dies aber unterbinden kann, wird er von Mr. Stones Backup angegriffen. Die SINISTREN SECHS 2099. Hier sollte aber nicht Alles minutiös geschildert werde, denn der neue (uns noch nicht bekannte) Spider-Man greift in den Kampf ein und Tyler Stone steht im Kontakt mit FIST...

Hier Kollidieren die Realitäten.
Tempest ist hier plötzlich nicht mehr gelähmt aber wer ist ihr Kampfgefährte im Spider-Man Kostüm, denn es ist definitiv nicht Miguel O´Hara?

Der Kampf verlagert sich an den Hafen.
Drei weitere Spinnen treffen ein: Peter 'Spder-Man' Parker, Miles 'Spider-Man' Morales & Silk. Lyla stelle sich Aisa, der Anführerin von FIST vor und klärt diese darüber auf.
Dieser Kampf nimmt ein gutes Ende, aber das Wissen darum, wer sich im Anzug des zweiten Spider-Man verbirgt lässt nicht nur Miguel mit vor Staunen geöffneten Augen zurück...

...
Verwirrend geht es weiter:
Tyler Stone, Tiberius Stone, Tempest (nicht die zukünftige), Sonny und natürlich auch erneut Man-Mountain-Marco, …
Achja, Doktor Strange (die weibliche) wird zur Retterin des Tages!

Persönliches Fazit:
Dieses Comic-Album hat mir richtig gut gefallen.
Es hat schon Etwas für sich, wenn alle in einem Sammelband enthaltenen Comic-Hefte vom selben Zeichner gestaltet wurden. Bei SPIDER-MAN_99 #005 war für die Zeichnungen und die Tusche gleichermaßen Will Sliney zuständig.
Peter David (der Autor dieser Mini-Serie) hat in der letzten Ausgabe, hier auf dem deutschen Markt alle noch offenen Fragen beantwortet und die Geschichte rund abgeschlossen.
Vermutlich werden wir von Miguel O´Hara fortan nicht mehr viel lesen. Wie ich es deute, wird er in der Zukunft wohl Mitglied der DEFENDERS 99.
Die aus der nun beendeten Mini-Serie bekannte Tempest könnten wir allerdings wieder begegnen. Sie und ihr gemeinsamer Sohn mit Miguel O´Hara: Gabriel, der als Spider-Man aktiv ist, sind Zeitreisende...

Links:
- ON STAGE: Was gibt es Neues?
- ON STAGE: Leichte Muse
- ON STAGE: Leichte Muse >>> Comic Alben (Special Events, ...)
- [URL= SPIDER-MAN (2099)]ON STAGE: Leichte Muse >>> Comic-Alben (Special Events) >>> SPIDER-MAN 2099[/URL]


'Könnte mir bitte 'mal Jemand das Wasser reichen?!!'

Ganz der Eurige
G.H.S.

zuletzt bearbeitet 15.06.2018 17:39 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: UriahMaggie
Forum Statistiken
Das Forum hat 2381 Themen und 2900 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
G.H.S.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen